Fotos: Brillenmeister
Fotos: Brillenmeister
Ev. Kirchengemeinde Gebhardshain
Ev. Kirchengemeinde Gebhardshain

Der Advent ist nicht nur eine Zeit freudiger Erwartung, er ist ebenso die Zeit der wunderschönen Advents- und Weihnachtslieder, die dann überall erklingen.

Seit vielen Jahren ist das Instrumentalensemble “WindWood & Co“ unter Leitung von Andreas Schuss regelmäßig im Advent in der evangelischen Kirchengemeinde Gebhardshain zu Gast und erfreut die Gottesdienstbesucher*innen mit einer besonderen Mischung aus Musik, Humor und christlicher Botschaft, die junge und ältere Menschen gleichermaßen anspricht.

 

Musikalisch sind “WindWood & Co“ in Deutschland sicherlich ein Unikum, denn die Besetzung mit drei Saxophonen, Panflöte und Tasteninstrumenten ist definitiv alles andere als gewöhnlich. Dies gilt genauso für die Spielweise von Ensembleleiter Andreas Schuss. der seine Keyboards im Stil einer Kirchorgel mit mehreren Manualen und Pedalbass im Stil einer Kirchenorgel verwendet. Die erstaunliche Vielfalt an Klängen und Stilen, die er erklingen lässt, wird noch beeindruckender, wenn man erlebt, wie Schuss mit rechter Hand und Mund gleichzeitig die Panflöte virtuos zu spielen versteht, während Füße und linke Hand eine vollständige Begleitmusik erschaffen.

 

Unterstützt wird der Ensembleleiter, der auch für viele Kompositionen und alle Arrangements verantwortlich zeichnet, durch die beiden Multi-Instrumentalistinnen Vanessa C. Feilen und Ariel Chia-Hsuan Fu, die Beide auf mehreren Nebeninstrumenten zu erleben sin. In der Vorweihnachtszeit wird das Trio darüber hinaus durch Luisa Brückner an Saxophon, Klarinette und Gitarre unterstützt. Das so entstehende Quartett erschafft in kleiner Besetzung Werke von orchestraler Dimension, und dies zu einhundert Prozent Live und mit Ausnahme der Tasteninstrumente rein akustisch.

 

Die wunderschöne Musik des Ensembles ist eingebettet in eine spannende vorweihnachtliche Erzählung, in der der alttestamentarische Prophet Jesaja eine bedeutsame Rolle spielt.

 

Wer diese spannende Geschichte und die wunderschöne Musik erleben möchte, ist herzlich eingeladen, den Adventsgottesdienst am 11.12.2022 [3. Advent] um 10.15 Uhr in der evangelischen Kirche in Gebhardshain zu erleben.

Wir treffen uns an jedem Abend vom 1. – 23. Dezember in der Regel um

19.00 Uhr an jeweils einem Haus in Gebhardshain oder auf dem Parkplatz

der evangelischen Kirche. Dort hören wir kurze besinnliche Texte und

singen gemeinsam Adventslieder. Wichtig bei diesen Treffen ist nicht eine

aufwendige Dekoration. Im Mittelpunkt steht ein kleiner Moment der Ruhe in der

oft so hektischen Vorweihnachtszeit. Am 24. Dezember um 6:00 Uhr wird das

24. Fenster im Bürgerforum in der Betzdorfer Straße 5 geöffnet.

 

Wir suchen Verstärkung für unser Team

 

Zur Unterstützung und Vertretung der Mitarbeiterin im Gemeindebüro suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Büromitarbeiter/in (m/w/d)

als Teilzeitkraft (4 Stunden/Woche)

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Allgemeine Bürotätigkeiten
  • Organisation, Korrespondenz und Datenpflege für Konfirmationen und Konfirmandenunterricht
  • Unterstützende Tätigkeiten für die Teamleitung

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Selbstständiges Arbeiten (nach Einarbeitung)
  • Freundliche, kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre
  • Angemessene Vergütung und Urlaubsregelung

Was bringen Sie mit:

  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit dem PC (MS-Office)
  • Selbstständiges Arbeiten und Flexibilität
  • Verbundenheit mit der Kirchengemeinde.

 

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Rita Alof im Gemeindebüro unter Tel. 02747-913442 gerne zur Verfügung. Bei Interesse senden Sie Ihre Kurz-Bewerbung einfach per E-Mail oder Post an:

 

Evangelische Kirchengemeinde Gebhardshain

Hachenburger Straße 557580 Gebhardshain

gebhardshain@ekir.de

 
   
 
   
 
   

 Unser Leitmotiv

 steht in

 

1. Korinther 12, 12-31

 

 

Viele Glieder - ein Leib.

Monatsspruch

Dezember 2022

 

Der Wolf findet Schutz beim Lamm, der Panther liegt beim Böcklein.

Kalb und Löwe weiden zusammen, ein kleiner Junge leitet sie.

 

(Jesaja 11,6)

Jahreslosung

2022

„Jesus Christus spricht:

 

Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.“

 

(Johannes 6, 37)

 

 

Druckversion | Sitemap
© Evangelische Kirchengemeinde Gebhardshain